Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Skip to main content

FAQ – Wie werde ich CARECUT-Friseur

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu THE CARECUT.

Wenn Sie TCC THE CARECUT Premium-Partner werden möchten, sprechen Sie einfach Ihren Händler an. Mit dem Kauf einer TCC können Sie sich automatisch als Salon registrieren und profitieren direkt vom Vermarktungsprogramm.

CARECUT ist eine neue Dienstleistung, mit der Sie sich nicht nur von anderen abheben, sondern mit der Sie in Zukunft kein Potenzial mehr verschenken. Sie begeistern Ihre Kunden mit einer neuen Schnitt- und Haarqualität, aktivieren dazu Langhaarkunden, die sich endlich während des Wachstums zum Friseur trauen und finden neue Kunden, die Sie ohne CARECUT nie erreicht hätten.

Nein, Sie steigen ohne Schulung und Einarbeitungszeit sofort ein. Die TCC ist eine hochprofessionelle 6“ Schere, die Sie handhaben, führen und einsetzen können, wie jede andere Schere auch.

Regelmäßige Anwendung macht das Haar Ihrer Kunden dauerhaft schöner. THE CARECUT versiegelt die Haarspitzen mit jedem Schnitt immer wieder neu, die Kittsubstanz im Haar bleibt erhalten und das Haar wird nicht dünn, spröde und splissig, sondern bis in die Spitzen kräftig und gepflegt. Wir empfehlen ein Intervall von 4 – 6 Wochen.

CARECUT nimmt keine Länge (außer Sie tun es), sondern versiegelt die Spitzen, damit die Haare nicht spröde und splissig werden. Es hilft, den bei langen Haaren gefürchteten Haarbruch drastisch zu reduzieren. Damit wird das Haar gesund aussehender lang.

Die Versiegelungstemperatur ist in drei Stufen genau auf die Haarstruktur abgestimmt (feines, normales, dickes Haar, dickes Haar). Damit wird nur so viel Wärme erzeugt, dass das Haar perfekt versiegelt wird. Die Wärmeeinwirkung erfolgt über eine erhitzte Klinge. Halten Sie zur Haut ca. 2 cm Abstand, Ihr Kunde spürt dann davon nichts, denn die Wärme kommt nur von der geschützten Schneide an das Haar.

Jeder Kunde akzeptiert, dass ein CARECUT mehr als ein normaler Schnitt kostet. Denn er erfolgt mit einer elektrisch erwärmten Spezialschere, die die Haarspitzen versiegelt. Damit wird das Haar bis in die Spitzen stark und gepflegt. Diesen Mehrwert honoriert der Kunde.

In etwa so lang wie ein normaler Schnitt. Denn mit der TCC arbeitet es sich wie mit jeder anderen Schere, ohne Schulung und ohne Einarbeitungszeit. Damit kann Ihre normale Zeitkalkulation bestehen bleiben.

In jedem Fall. Hier ist CARECUT genau der richtige Pflegeschnitt. Die Haarspitzen werden versiegelt und trocknen nicht mehr aus.

Ja, denn CARECUT versiegelt auch dünnes Haar. Gerade hier ist es wichtig, dass die Kittsubstanz im Haar bleibt und damit das Haar langfristig glatt und stark wird – und Sprungkraft zurück erhält. Wichtig ist hier ein regelmäßiger CARECUT.

Nein, das Haar wird ausschließlich durch Wärme versiegelt. Damit erhält es nahezu den Urzustand eines jungen Haares, das aus der Kopfhaut wächst: Das Haarende ist geschlossen. Die natürlichen Feuchtigkeits- und Pflegesubstanzen im Haar bleiben erhalten.

Ja, denn für CARECUT ist der Grund für strapaziertes Haar unwichtig. Es versiegelt jedes beanspruchte Haar und hilft, die Spitzen auf Dauer zu kräftigen, damit das Haar gesund und schön aussieht. Mit CARECUT bleibt die multiaktive Kittsubstanz im Haar, es trocknet nicht aus und es wird vor Umwelteinflüssen geschützt. Damit ist CARECUT der optimale Pflegeschnitt für chemisch verändertes Haar.

Zum Beispiel im Salon-Finder, wo Sie sich als CARECUT-Partner kostenlos eintragen können. Die flankierende Verbraucherwerbung leitet die Kunden auf die CARECUT-Website. Und Sie positionieren Ihren Salon lokal zusätzlich mit dem Vermarktungsprogramm.

Das ist egal. Die Versiegelung von CARECUT wirkt bei kurzem wie bei langem Haar gleich. Tendenziell ist jedoch langes Haar häufig beansprucht. Die pflegende Wirkung ist immer identisch, Sie können also einen Kurzhaarschnitt ebenso wie ganz langes Haar mit CARECUT schneiden.

Wenn Sie ein Haar unter dem Mikroskop anschauen, sehen Sie, dass die Schnittstelle eines normal geschnittenen Haares offen und rau ist. Die Schnittstelle von CARECUT ist ganz glatt und versiegelt. Alle Substanzen bleiben im Haar enthalten.

Ganz einfach: Für alle Schnitte und für alle Techniken. Als Nass- und Trockenschnitt.

Haben Sie weitere Fragen, die auf dieser Seite nicht bereits beantwortet wurden? Dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.