Diese Website verwendet lediglich Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Mit Klick auf „Einverstanden“ geben Sie Ihre Einwilligung zur Nutzung der notwendigen Cookies. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Skip to main content

Peter F. Pfister
PFISTER Intercoiffeur


10 Fragen an Peter F. Pfister

 Das Unternehmen „Intercoiffeur Pfister“ ist ein Familienbetrieb seit 1961 mit derzeit drei Salons und 20 MitarbeiterInnen im Tiroler Zillertal. Qualität und Weiterbildung sind die Basis ihres Tuns und der Grundstein zu ihrem jahrzehntelangen Erfolg.

 

Was begeistert Sie an Ihrem Beruf?

„Wir arbeiten der Schönheit zuliebe!“ … damit ist wohl alles gesagt. 

 

Warum bieten Sie THE CARECUT in Ihrem Salon an?

Wir lieben lange Haare - wenn sie gepflegt und GESUND sind… Dabei ist CARECUT eine wirkliche Unterstützung

 

Wie ist die Resonanz Ihrer Kunden?

Alle Kundinnen, die CARECUT bisher erlebt haben sind begeistert und wollen es wieder, weil die Haare bis zur Spitze nachhaltig besser und strapazierfähiger sind! 

 

Was kostet ein CARECUT bei Ihnen? Was kostet dazu im Vergleich ein klassischer Haarschnitt?

Wir verlangen einen Aufpreis von € 10,-

 

Mit welchen Zusatzprodukten/Dienstleistungen kombinieren Sie THE CARECUT? 

Was immer notwendig ist … PH-Bonder von Redken, und jede sonst notwendige oder gewünschte Behandlung.

 

Mit welchem zeitlichen Abstand kommen Ihre CARECUT-Kunden zum Nachschneiden/-versiegeln in den Salon? Kommen sie für den CARECUT häufiger als zuvor?

Alle 6 Wochen - nein - die meisten haben wir schon im Vorfeld zur häufigen Pflege erzogen.

 

Hatten Sie vor THE CARECUT schon andere elektrisch erwärmten Haarscheren verwendet? Was sind für Sie die wichtigsten Verbesserungen gegenüber früheren Generationen?

Ich hatte mich gewehrt, denn Hitze und Pflege waren für mich ein Widerspruch … Jetzt ist die Wärmeintensität nachvollziehbarer und das Marketing deutlich besser! 

 

Wie ist die Resonanz im Team?

Alle verwenden sie gerne und auf Grund des sichtbaren Erfolges bei Kundinnen sind auch alle begeistert.

 

Ein befreundeter Friseurkollege fragt Sie, ob Sie THE CARECUT empfehlen können. Was sagen Sie ihm?

NEIN - NIE und NIMMER ;-) Scherz! … Natürlich!

 

Wem würden Sie gerne mal die Haare schneiden?

Julia Roberts und Demi Moore.

 

Vielen Dank!

THE CARECUT - Peter F. Pfister - PFISTER Intercoiffeur
Veröffentlicht: